MRT-PVH300

 Vialhandling in Perfektion

  • Output von bis zu 300 Vials resp. 60 Blister ├á 5 Vials pro Minute
  • Geringe Standfl├Ąche von nur 2000 x 1300 mm + Vialzuf├╝hrung
  • Direkte Adaption an Kartonierer
  • Blister k├Ânnen direkt ab Tiefziehmaschine verarbeitet werden

Die MRT-PVH 300 ist ein ma├čgeschneidertes Gesamtkonzept f├╝r das Zuf├╝hren und Verpacken von Vials in unterschiedlichen Gr├Â├čen. Sie besteht aus zwei MRT-Zellen, mit den Abmessungen von nur 1000x1300mm pro Zelle, best├╝ckt mit je einem 6-Achs-Roboter. Die Zuf├╝hrung der Vials wird mittels F├Ârderband und Chargierung realisiert. Jeweils vier servoangetriebene Positionierschnecken f├╝hren die Vials den Robotern zu, die f├╝r das Handling zust├Ąndig sind. Diese nehmen mit Vakuumgreifern jeweils zwei Reihen Vials zu je f├╝nf St├╝ck von der F├Ârderstrecke und setzen sie in bereitstehende Packmittel (Blister) Die bef├╝llten Blister werden anschliessend direkt in eine Zuf├╝hrkette eingelegt, welche zu einem Kartonierer f├╝hrt. Im Kartonierer werden die Blister inklusive Vials und Packzettel fertig verpackt und zum Weitertransport bereitgestellt.

Mit diesem Konzept wird ein vollautomatischer Verpackungsprozess auf engstem Raum realisiert.

Die Verarbeitungsgeschwindigkeit der Maschine liegt bei 300 St├╝ck (60 Blister) pro Minute.

 

 

 

 

MRT-PFHV300

Blisterzuf├╝hrung

Vialzuf├╝hrung

Vialzuf├╝hrung

MRT-PFHV300